Selbst-Botschaft


Du kamst in diese Welt, um dich selbst auszudrücken, um das zu sein, was du zu sein wählst. Du kamst als vollkommener Ausdruck Gottes und du bist stets dieser vollkommene Ausdruck gewesen. Du bist es in diesem Augenblick und in jedem folgenden.
Alles, was andere dir gesagt haben, was an dir falsch ist, war eine Fehlinterpretation. Man hat dich dein ganzes Leben lang in dieser Sache hinters Licht geführt. Die Anderen konnten nicht mit deinem So-Sein, deshalb haben sie es schlecht geheißen, doch in Wahrheit war es ihr eigenes Versagen, ihre eigene Unfähigkeit, deine Vollkommenheit zu sehen. Du hast nie versagt. Du warst immer erfolgreich und der Beweis dafür ist dein Überleben.

An dir ist alles richtig. Du bist vollkommen. Du musst nichts tun, um vollkommen zu sein. Vollkommenheit ist dein ewiger und natürlicher Zustand. Was du aber erkennen solltest, um glücklich zu sein, das ist diese göttliche Vollkommenheit, die du immer warst, jetzt bist und stets sein wirst. Gott wollte dich genauso, wie du jetzt bist, denn hätte dich Gott anders gewollt, dann wärst du es auch. Gott bekommt immer, was Gott wünscht. Doch Gott wünscht nicht. Gott ist. Du bist Gott, ein Ausdruck der göttlichen Vollkommenheit und diese gilt es fortwährend durch dein So-Sein zu verkörpern.

Wie kannst du das tun? – Indem du sie erkennst und verstehst als deinen ewigen Ist-Zustand, indem du diesen Zustand annimmst und endlich akzeptierst. Indem du den Fehldeutungen anderer über dich keinen Glauben mehr schenkst. Indem du in jedem Augenblick wählst, welche großartige Version der größten Vision deines Selbstausdrucks du zu sein wünscht. Indem du auf dein Herz hörst und nur auf dieses. Und sollte dir dein Herz sagen, dass diese Zeilen hier nicht stimmig sind, dann vergiss auch diese.

Für mich, meine wunderschöne Ausdrucksform, für mich bist du vollkommen. Ich möchte dich nie geringer als vollkommen sehen. Das bedeutet nicht, dass mir immer alles gefallen wird, was du tust, sagst oder denkst, aber es bedeutet, dass du für mich nie anders sein musst, als du es bist. Du musst nichts besonderes tun, nichts besonderes sagen und niemand anderer als du selbst sein, um geliebt zu werden. Meine Liebe ist dir sicher. Es ist mein Privileg dich zu lieben. Meine Liebe hat keinen Preis. An sie sind keine Bedingungen geknüpft und sie ist dein bis in alle Ewigkeit.

In Liebe, dein Selbst.

– David Peterson Pauswek

© 2011 by David Peterson Pauswek. Der hier veröffentlichte Text unterliegt einer Creative Commons Lizenz.
Creative Commons Licensce

4 Gedanken zu „Selbst-Botschaft

    • 🙂 danke, Waldfrau! es tut immer sooo gut, wenn jemand eine antwort auf meine beiträge hinterlässt…

      es erfüllt mich mit freude, dass du dich in meinen worten wiederfindest. 😉

      licht & liebe

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s